Finden Sie mehr über die Module des Virtuellen Coaching heraus

Verfügbare Module

Führungskraft mit Team

Virtuelles Führungscoaching macht Ihre eigene Führungskompetenz noch besser

Virtuelles Führungscoaching ist internetbasiert und ein spezielles Trainingsprogramm für Führungskräfte aller Hierarchieebenen und Branchen. Herzstück ist die Kombination aus individueller VFC-Einzelarbeit und der persönlichen (auch telefonischen) Beratung durch einen Coach/Trainer. Diejenigen Aktivitäten, die für Erfolg besonders wichtig sind, werden klarer und konkret erkannt. Virtuelles Führungscoaching erreicht somit eine insgesamt sehr preiswerte höchst nachhaltige Performanceverbesserung von Führungskräften. Verglichen mit Führungsseminaren traditioneller Konzeption ist Virtuelles Führungscoaching preisgünstiger und oft effizienter. In der Regel ist eine dreimonatige Programmnutzung mit 4-6 Beratungsstunden sinnvoll.

Erfahren Sie mehr:

Ziel

Das Virtuelle Führungscoaching (VFC) wendet sich an Sie als Führungskraft. Es hilft Ihnen, Ihre Mitarbeiterführung zu verbessern. Ansatzpunkt ist die Verbesserung der zentralen erfolgskritischen Aktivitäten, die Sie und Ihre Mitarbeiter(innen) vollziehen (sollten). Das sind die Aktivitäten, die die größte Hebelwirkung haben und deshalb maßgeblich über Erfolg oder Misserfolg entscheiden.

Nach oben

Methode

Das Virtuelle Führungscoaching verbindet (Selbst-)Coaching mit Training bzw. online-basierte Einzelarbeit mit persönlicher (telefonischer) Beratung. Es stellt Ihnen Fragen, die für Ihren Führungsalltag zentral sind und sich vor allem auf die Gespräche beziehen, die Sie mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern regelmäßig führen. Alle Fragen werden von Ihnen schriftlich beantwortet. Ihre Antworten werden aber vom Programm nicht bewertet und sind auch nicht die Grundlage für anschließende Handlungs- oder Entscheidungsempfehlungen, die Sie bekommen. Das Ziel ist vielmehr Ihre Selbsterkenntnis. Denn wenn Sie auf Ihre Antworten in ihrer Gesamtheit schauen, werden Sie schnell erkennen, ob sie stimmig sind oder ob es Spannungen, Lücken oder Brüche gibt.

Möglicherweise gibt es auch „blinde Flecken“. Es ist deshalb unerlässlich, dass Sie sich bei der Arbeit mit Virtuelles Führungscoaching von einem Coach Ihrer Wahl betreuen lassen. Unsere VFC-Coaches bieten hierfür gern ihre Unterstützung an.

Nach oben

Vorgehen

Schritt 1: Der Klient identifiziert die drei wichtigsten erfolgskritischen Aktivitäten, die seine momentane berufliche Situation kennzeichnen.

Schritt 2: Der Klient beurteilt mit Hilfe einer 0-10-Skala die aktuelle Qualität seiner drei wichtigsten erfolgskritischen Aktivitäten.

Schritt 3: Der Klient entwickelt eine szenisch-konkrete Vorstellung, was er in den nächsten Tagen und Wochen anders machen kann, damit es zu einer minimalen Qualitätsverbesserung seiner erfolgskritischen Aktivitäten kommt.

Schritt 4: Der Klient versucht, diese Vorstellung in den nächsten Tagen und Wochen praktisch umzusetzen und beobachtet sich dabei systematisch.

Schritt 5: Ausgehend von den Erkenntnissen, die sich im Zuge dieser Selbstbeobachtung ergeben, entwickelt der Klient erneut eine szenisch-konkrete Vorstellung, wie er die Qualität seiner erfolgskritischen Aktivitäten weiter verbessern kann.

Schritt 6 und Schritt 7 sind formal identisch mit Schritt 4 und 5.

Der sich so wiederholende Prozess endet, wenn der Klient mit seiner Führungsleistung zufrieden ist.

Nach oben

Preise

Bitte kontaktieren Sie uns, um eine individuelle Beratung vorzunehmen.

Nach oben

Ihre Vorteile

Virtuelles Führungscoaching ist eine sehr wirksame und preiswerte Unterstützung bei der Verbesserung Ihrer Führungsperformance. Sie verbindet Coaching mit Training und nutzt die Möglichkeiten des Internets, um hohe Wirksamkeit zu geringen Kosten zu erzeugen.

Virtuelles Führungscoaching perfektioniert die Methode, mit Zielen zu führen. Sie werden deshalb angeleitet, von Ihren wichtigen Führungszielen diejenigen Aktivitäten abzuleiten, die für Ihren Führungserfolg besonders wichtig sind. Entsprechend sind auch Ihre Mitarbeitergespräche zu strukturieren.

Virtuelles Führungscoaching bietet Ihnen ein Höchstmaß an Flexibilität. Denn Sie können es jederzeit und überall nutzen.

Ein Coach Ihrer Wahl sichert eine persönliche Ansprache und Betreuung. Das ist für das eigene Motivationsmanagement und eine gute Selbstdisziplin wichtig.

Nach oben